FVgg. Weingarten - TV Spöck 1:3 (0:1)

Mit einem verdienten Dreier in einer sehr intensiven und gutklassigen Kreisliga-Partie konnte der TV die Heimreise aus Weingarten antreten. Nach dem sehr engagierten Auftakt der Gastgeber konnte A. Kimmel schon nach fünf Minuten die Führung für den TV besorgen, als er nach einem Freistoß von der rechten Seite zunächst mit dem Kopf an der Querlatte scheiterte, dann aber im Nachschuss das 0:1 besorgte.

Weiterlesen: FVgg. Weingarten - TV Spöck 1:3 (0:1)

FVgg. Weingarten II - TV Spöck II 4:1 (1:1)

Trotz der 0:1 Führung durch T. Speck stand der TV gegen den starken Tabellenführer  am Ende verdientermaßen auf verlorenem Posten.

Weiterlesen: FVgg. Weingarten II - TV Spöck II 4:1 (1:1)

Neuer Spielball-Ständer eingeweiht


Pünktlich zum ersten Spiel im neuen Jahr ist der TV um eine Attraktion reicher. Der professionelle Ballständer wurde in der Winterpause fertiggestellt und beim Spiel gegen den FC Neureut eingeweiht.

Einen herzlichen Dank für die exzellente Arbeit an Peter und Michael, die sich hierfür verantwortlich zeigten.

Weiterlesen: Neuer Spielball-Ständer eingeweiht

TV Spöck - FC Neureut 1:1 (1:1)

Als Spitzenspiel angekündigt, sollte die Partie am Ende auch allen Erwartungen gerecht werden. Der TV begann recht schwungvoll und hatte durch D. Breger und T. Reiter auch die beiden ersten guten Gelegenheiten der Begegnung.

Weiterlesen: TV Spöck - FC Neureut 1:1 (1:1)

TV Spöck II - FC Neureut II 0:1 (0:0)

Etwas unglücklich gestaltete sich die knappe Niederlage der "Zweiten" des TV, die in einen Teilerfolg verdient gehabt hätte.

Weiterlesen: TV Spöck II - FC Neureut II 0:1 (0:0)

FV Malsch 1910 e.V. - TV Spöck 0:3 (0:0)

Gelungener Rückrundenauftakt trotz Windlotterie.

Bei schon fast irregulären Bedingungen auf schwer bespielbarem Untergrund taten sich beide Mannschaft sehr schwer, ein gepflegtes Fußballspiel zu zeigen. In den ersten 45 Minuten hatte aufgrund der Windunterstützung der FV Malsch leichte Vorteile, doch war TV Schlussmann Morbitzer bei den beiden großen Gelegenheiten der Gastgeber glänzend postiert.

Weiterlesen: FV Malsch 1910 e.V. - TV Spöck 0:3 (0:0)

FV Malsch 1910 e.V. II - TV Spöck II 0:2 (0:0)

Auch die "Zweite" des TV erwischte einen guten Start ins neue Jahr und kam am Ende verdient zu einem Auswärtserfolg. 

Weiterlesen: FV Malsch 1910 e.V. II - TV Spöck II 0:2 (0:0)

Testspielergebnisse:

TV Spöck II - FV Neuthard II 1:2 (1:1)
In einer insgesamt ausgeglichenen Partie, die am Ende ein Unentschieden verdient gehabt hätte, brachte D. Groh den TV zunächst in Führung, doch gelang dem Gast nach dem Wechsel der Siegtreffer.

Weiterlesen: Testspielergebnisse:

Testspielergebnisse:

TV Spöck - FV Ettlingenweier 1:0 (1:0)
Gegen den Landesligisten aus Ettlingenweier zeigte der TV trotz vieler personeller Ausfälle vor allem in den ersten 45 Minuten eine sehr engagierte und ansprechende Vorstellung, die kurz vor dem Pausenpfiff durch einen Treffer von S. Kemm mit dem 1:0 belohnt wurde.

Weiterlesen: Testspielergebnisse:

Testspielergebnisse

TSV Wiesental - TV Spöck  2:4 (1:2)
Wie schon in den Spielen zuvor, zeigte der TV bei der Chancenverwertung noch einige Defizite, denn zu viele klare Gelegenheiten ließ man ungenutzt verstreichen. Dennoch kam der TV am Ende zu einem verdienten Erfolg, den D. Breger (2), S. Kemm und A. Kimmel mit ihren Treffern sicher stellten.

Weiterlesen: Testspielergebnisse