Kreispokal, 2. Runde: SC Bulach - TV Spöck II 1:4 n.E.

Auch die Zweite des TV konnte sich nach einem tollen Pokalfight für die nächste Runde qualifizieren. Gegen die 1. Mannschaft des SC Bulach hielt der TV die Partie jederzeit offen und ließ sich auch durch den Rückstand nach einer halben Stunde nicht aus dem Konzept bringen.

Weiterlesen: Kreispokal, 2. Runde: SC Bulach - TV Spöck II 1:4 n.E.

TV Spöck gewinnt Stutensee-Pokal


TV Spöck – FC Germ. Friedrichstal  2:0 (1:0)

Bereits zum dritten Mal in Folge konnte sich der TV in die Siegerliste des Stutensee-Pokals eintragen. Dank eines Erfolges im Endspiel gegen die U23 des FC Germ. Friedrichstal konnte man am Ende einen verdienten Turniererfolg feiern.

Weiterlesen: TV Spöck gewinnt Stutensee-Pokal

Stutensee-Pokal 2018: TV Spöck – VSV Büchig 3:0 (3:0)

Auch im Spiel gegen den VSV Büchig kam der TV zu einem insgesamt ungefährdeten Erfolg, für den sich am Ende D. Breger, K. Farag und M. Junker verantwortlich zeigten.

Weiterlesen: Stutensee-Pokal 2018: TV Spöck – VSV Büchig 3:0 (3:0)

Stutensee-Pokal 2018: TV Spöck – SV Staffort 7:0 (3:0)


Zu einem klaren Erfolg kam der TV im Spiel gegen den SV Staffort, der auch in dieser Höhe völlig in Ordnung ging.

Weiterlesen: Stutensee-Pokal 2018: TV Spöck – SV Staffort 7:0 (3:0)

Gelungener Auftakt in die neue Saison!


Mit ihrer ersten Trainingseinheit am 09. Juli 2018, zu der das Trainerteam insgesamt 30 Aktive begrüßen durfte, startete der TV in die Vorbereitungsphase zur neuen Saison. 

Am vergangenen Sonntag fand traditionell die Spielervorstellung im Anschluss an das morgendliche Training statt. Dabei hatten die zahlreich erschienenen Gäste im Rahmen eines Weißwurst-Frühstücks, zu dem die Fußballabteilung alle Interessierten eingeladen hatte, die Möglichkeit, die neuen Spieler etwas näher kennenzulernen.

Weiterlesen: Gelungener Auftakt in die neue Saison!

Trikot-Sponsoring der Sparkasse Karlsruhe für A-Junioren!


Der TV Spöck bedankt sich recht herzlich für die Spende eines Trikotsatzes durch die Sparkasse Karlsruhe. Der 2. Vorsitzende Michael Maier und A-Junioren-Spieler Simon Kemm nahmen die Spende von Herrn Varma entgegen.

Testspiel: SV Menzingen - TV Spöck 7:1 (4:0)

Nach einem guten Beginn des TV kamen die starken Gastgeber nach einer halben Stunde immer besser ins Spiel und zeigten sich vor dem Tor sehr effektiv. Nach dem Seitenwechsel hatten die einheimischen dann leichtes Spiel und kamen zu einem klaren Erfolg.

Weiterlesen: Testspiel: SV Menzingen - TV Spöck 7:1 (4:0)

Testspiel: SV Menzingen II - TV Spöck II 3:5 (1:2)

Mit einer rundum ansprechenden Leistung startete die Zweite des TV in die Testspielserie. Lediglich die Chancenverwertung ließ noch zu wünschen übrig, denn das Ergebnis hätte leicht höher ausfallen können.

Weiterlesen: Testspiel: SV Menzingen II - TV Spöck II 3:5 (1:2)

Verabschiedung Spieler und Trainer


Vor dem letzten Heimspiel wurden drei unserer Spieler verabschiedet, die zum Saisonende den Verein verlassen:

Dominik Groh kehrt zu seinem Heimatverein, dem FC Alemannia 05 Eggenstein, zurück
Maximilian Bielmeier sucht eine neue Herausforderung in der Landesliga beim FV Ettlingenweier
Yannick Kuhn wechselt zum FC Germ. Karlsdorf

Weiterlesen: Verabschiedung Spieler und Trainer

TV Spöck – FV Malsch 6:2 (4:1)


Einen Saisonausklang nach Wunsch gelang dem TV bei seinem letzten Spiel gegen den Vizemeister aus Malsch, wo die Partie bereits nach einer viertel Stunde gelaufen war. Schon in der Anfangsphase gelang A. Kimmel per Kopf die frühe Führung für den TV, die nur wenige Minuten später M. Bielmeier mit seinem Treffer auf 2:0 ausbauen konnte.

Weiterlesen: TV Spöck – FV Malsch 6:2 (4:1)