Pilates für Fortgeschrittene

 

Friedle, Heike
Übungsleiterin
DTB-Kursleiterin
0 72 49 / 43 53 (nachmittags)

     
  Ernst, Ute
Übungsleiterin
0 72 49 / 63 01
     

Pilates für Fortgeschrittene
Freitag / 08.45 Uhr bis 09:45 Uhr / Spiegelsaal TV Spöck
Freitag / 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr / Spiegelsaal TV Spöck
Freitag / 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr / Spiegelsaal TV Spöck

Freitag / 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr / Spiegelsaal TV Spöck


Die Teilnahme kann jeweils nur mit telefonischer Anmeldung bei der Übungsleiterin erfolgen. 

Pilates

… eine Sportart für Jedermann, egal welchen Alters und welcher Vorerkrankung.

Sie beinhaltet alles, was wir für Körper, Geist und Seele brauchen. Der Körper wird trainiert und gestärkt mit langsamen, gelenkschonenden Kraftübungen. Das Augenmerk liegt auf der Körpermitte, dem Pilates-Powerhouse, um Beschwerden wie Rückenschmerzen vorzubeugen, zu lindern oder zu beheben. Die behutsamen und intensiven Bewegungen verbessern die Tiefenmuskulatur, die schon für eine aufrechte Körperhaltung benötigt wird. Pilates beinhaltet alles, was wir im täglichen Leben brauchen, Kraft, Balance, Gleichgewicht, Mobilisation und Beweglichkeit, um alles bis ins hohe Alter zu erhalten. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das eigene Körpergefühl sowie die Körperwahrnehmung, damit Körper und Geist in Einklang gebracht werden. 

Der TV Spöck bietet Pilates seit Oktober 2014 für Mitglieder und Nichtmitglieder an. Aktuell gibt es zu verschiedenen Tageszeiten insgesamt 5 Pilatesgruppen mit einer Altersstruktur zwischen 20 und 80 Jahren. Voraussetzung zur Teilnahme, sind absolvierte Anfängerstunden, die die Grundlagen von Pilates, wie die stabile Körpermitte, die unterstützende Atmung, die konzentrierte und präzise Übungsausführung mit dem Bewegungsfluss,  einüben.


Gebühren für 10 Einheiten: Mitglieder 40,00 Euro, Nichtmitglieder 50,00 Euro. Neue Kurstermine sind jeweils bei den Übungsleiterinnen zu erfragen.