FC Germ. Neureut – TV Spöck 0:2 (0:0)


Einen wichtigen Erfolg konnte der TV gegen einen direkten Kontrahenten im oberen Tabellendrittel feiern und rutschte somit auf den 2. Tabellenplatz nach vorne. In den ersten 45 Minuten sahen die Zuschauer eine insgesamt ausgeglichene Partie mit nur wenigen gefährlichen Torraumszenen vor beiden Toren.

Weiterlesen: FC Germ. Neureut – TV Spöck 0:2 (0:0)

FC Germ. Neureut II – TV Spöck II 2:0 (0:0)


Wie verhext ist dagegen aktuell die Situation bei der „Zweiten“ des TV, die beim Tabellenführer, wie auch schon in den Vorwochen, keinesfalls enttäuschte, am Ende aber wieder nicht in die Punkte kam.

Weiterlesen: FC Germ. Neureut II – TV Spöck II 2:0 (0:0)

AH-Abteilungsleiter geht den Bund der Ehe ein


Vor kurzem hat unser langjähriger Aktiver der Fußballabteilung und mittlerweile Abteilungsleiter der Alten Herren Torsten Pföhler seine langjährige Lebensgefährtin Loryn geheiratet.

Weiterlesen: AH-Abteilungsleiter geht den Bund der Ehe ein

TV Spöck – FC Busenbach 1:0 (1:0)


Mit einem am Ende hart umkämpften 1:0 Erfolg gegen den Aufsteiger aus Busenbach konnte der TV den Anschluss an die Tabellenspitze wahren. Bei widrigen äußeren Bedingungen hatte der TV in den ersten 45 Minuten mehr Spielanteile und auch die eine oder andere gute Torgelegenheit.

Weiterlesen: TV Spöck – FC Busenbach 1:0 (1:0)

TV Spöck II – FC Busenbach II 1:3 (0:1)


Weiter im Tabellenkeller hängt dagegen die „Zweite“ des TV fest, die im Moment auch nicht gerade vom Glück verfolgt ist.

Weiterlesen: TV Spöck II – FC Busenbach II 1:3 (0:1)

TSV Auerbach 1919 e.V. - TV Spöck 3:1 (1:0)


Nach einem ordentlichen Auftakt und leichten Vorteilen in der Anfangsphase der Partie versäumte es jedoch der TV mit mehr Elan den Führungstreffer zu erzielen und verlor mit zunehmender Spieldauer seine Linie.

Weiterlesen: TSV Auerbach 1919 e.V. - TV Spöck 3:1 (1:0)

FC Südstern II - TV Spöck II 3:1 (1:0)

Mit dem gleichen Endresultat hatte auch die "Zweite" des TV das Nachsehen beim FC Südstern. Die Halbzeitführung der Gastgeber konnte M. Junker mit einem verwandelten Elfmeter Mitte der zweiten Hälfte ausgleichen, doch reichte dieser eine Treffer nicht zu einem Punktgewinn.

Weiterlesen: FC Südstern II - TV Spöck II 3:1 (1:0)

Der TV Spöck sagt Danke


Die Fußballabteilung des TV Spöck bedankt sich recht herzlich bei Herrn Franz Weishaar von der SIGNAL IDUNA Agentur in Bruchsal für die Spende von neuen Aufwärm-Shirts sowie von zwei Spielbällen für beide Mannschaften.

TV Spöck - FVgg. Weingarten 3:2 (1:1)


In einem abwechslungsreichen und gutklassigen Kreisliga-Derby konnte der TV Dank einer packenden Schlussphase am Ende als glücklicher Sieger das Feld verlassen. Die Gäste fanden zunächst gut ins Spiel, hatten von Beginn an leichte Feldvorteile, doch den ersten Treffer erzielte der TV.

Weiterlesen: TV Spöck - FVgg. Weingarten 3:2 (1:1)

TV Spöck II - FVgg. Weingarten II 1:3 (1:1)


Wie schon in der Vorwoche konnte der TV die Partie lange Zeit offen halten, ging durch M. Arbogast auch früh in Führung, doch der Ausgleich kurz vor der Pause brachte die Gäste zurück.

Weiterlesen: TV Spöck II - FVgg. Weingarten II 1:3 (1:1)