FC Südstern II - TV Spöck II 3:1 (1:0)

Mit dem gleichen Endresultat hatte auch die "Zweite" des TV das Nachsehen beim FC Südstern. Die Halbzeitführung der Gastgeber konnte M. Junker mit einem verwandelten Elfmeter Mitte der zweiten Hälfte ausgleichen, doch reichte dieser eine Treffer nicht zu einem Punktgewinn.

Weiterlesen: FC Südstern II - TV Spöck II 3:1 (1:0)

Der TV Spöck sagt Danke


Die Fußballabteilung des TV Spöck bedankt sich recht herzlich bei Herrn Franz Weishaar von der SIGNAL IDUNA Agentur in Bruchsal für die Spende von neuen Aufwärm-Shirts sowie von zwei Spielbällen für beide Mannschaften.

TV Spöck - FVgg. Weingarten 3:2 (1:1)


In einem abwechslungsreichen und gutklassigen Kreisliga-Derby konnte der TV Dank einer packenden Schlussphase am Ende als glücklicher Sieger das Feld verlassen. Die Gäste fanden zunächst gut ins Spiel, hatten von Beginn an leichte Feldvorteile, doch den ersten Treffer erzielte der TV.

Weiterlesen: TV Spöck - FVgg. Weingarten 3:2 (1:1)

TV Spöck II - FVgg. Weingarten II 1:3 (1:1)


Wie schon in der Vorwoche konnte der TV die Partie lange Zeit offen halten, ging durch M. Arbogast auch früh in Führung, doch der Ausgleich kurz vor der Pause brachte die Gäste zurück.

Weiterlesen: TV Spöck II - FVgg. Weingarten II 1:3 (1:1)

Kreispokal-Viertelfinale: TV Spöck - TSV Auerbach 0:1 (0:0)


Einzug ins Halbfinale leichtfertig verschenkt!

Trotz einiger personeller Ausfälle hatte der TV die Partie gegen den Ligakonkurrenten eigentlich jederzeit sicher im Griff, agierte jedoch nur selten konsequent und zielstrebig nach Vorne.

Weiterlesen: Kreispokal-Viertelfinale: TV Spöck - TSV Auerbach 0:1 (0:0)

TV Spöck bedankt sich bei AKB Holzbau


Ein herzlicher Dank gilt der Fa. AKB Holzbau aus Spöck, die unsere Aktiven der Fußballabteilung bei der Ausstattung der neuen Präsentations-Shirts tatkräftig unterstützte.

Weiterlesen: TV Spöck bedankt sich bei AKB Holzbau

FC Neureut - TV Spöck 3:0 (2:0)


Mit einem verdienten Sieg, der aufgrund des Spielverlaufes vielleicht um ein oder zwei Tore zu hoch ausfiel, untermauerte der Gastgeber seine klare Favoritenrolle für die neue Saison. 

Weiterlesen: FC Neureut - TV Spöck 3:0 (2:0)

FC Neureut II - TV Spöck II 4:1 (1:1)


Eine vermeidbare Niederlage musste die Zweite des TV hinnehmen, die die Begegnung bis Mitte der zweiten Halbzeit mindestens ausgeglichen gestalten konnte und auch die Mehrzahl an guten Torgelegenheiten hatte. 

Weiterlesen: FC Neureut II - TV Spöck II 4:1 (1:1)

TV Spöck - SV Burbach 3:1 (1:0)


Auch im ersten Heimspiel der Saison konnte der TV am Ende den Platz als Sieger verlassen und feierte einen unterm Strich gerechten 3:1 Erfolg. Dabei taten sich die Blau-Gelben vor allem in den ersten 20 Minuten sehr schwer, sich gefährliche Angriffsaktionen zu erarbeiten.

Weiterlesen: TV Spöck - SV Burbach 3:1 (1:0)

FV Sportfreunde Forchheim 1911 e.V. - TV Spöck 1:2 (1:1)


Gelungener Auftakt in die neue Saison!

Mit einem am Ende nicht unverdienten 1:2 Erfolg bei den Sportfreunden aus Forchheim feierte der TV einen geglückten Einstieg in die neue Punkterunde. Dabei sah es in der Anfangsphase nicht unbedingt danach aus, denn den Gastgebern gelang bereits in der 8. Minute der frühe Führungstreffer.

Weiterlesen: FV Sportfreunde Forchheim 1911 e.V. - TV Spöck 1:2 (1:1)