FC Germ. Neureut II – TV Spöck II 4:1 (4:0)

Beim Tabellenführer hatte der TV von Beginn an einen schweren Stand, enttäuschte aber zu keiner Zeit. Die Pausenführung der Gastgeber fiel um das eine oder andere Tor zu hoch aus und nach dem Wechsel hatte der TV sogar wesentlich mehr vom Spiel.

Der verdiente Lohn war der Ehrentreffer von K. Mack zum 4:1 Endstand.

Kreisklasse B3 Karlsruhe

Corona-News