+ - =

08.11.2015: FC Espanol II – TV Spöck II 7:0 (2:0)

Bis zur Pause spielte die „Zweite“ des TV gut mit und verpasste kurz vor dem Pausenpfiff mit einem verschossenen Elfmeter die große Chance zum Ausgleich.

Im Gegenzug fiel das 2:0 und spätestens nach dem dritten Treffer kurz nach Wiederbeginn war der Widerstand gebrochen und der Tabellenführer kam zu einem souveränen Erfolg.