+ - =

06.09.2015: FC Vikt. Berghausen II - TV Spöck II 1:2 (1:1)

Auch die „Zweite“ konnte nach ihren zuletzt empfindlichen Klatschen wieder ein Erfolgserlebnis feiern und kam zum ersten Mal überhaupt zu Punkten in Berghausen.

T. Krail brachte den TV mit einem verwandelten Foulelfmeter in Führung, die die Gastgeber noch vor der Pause ausglichen. In einer umkämpften und ausgeglichenen Partie hatte der TV letztlich das bessere Ende für sich, als N. Feth in der 80. Minute per Kopf den entscheidenden Siegtreffer markierte.

  • IMG_4937
  • IMG_4941
  • IMG_4966
  • IMG_4973
  • IMG_4982
  • IMG_4986
  • IMG_5001
  • IMG_5005
  • IMG_5021
  • IMG_5049
  • IMG_5063
  • IMG_5098
  • IMG_5105
  • IMG_5112
  • IMG_5127